Fliegerkoffer

FLIEGERKOFFER GÜNSTIG ONLINE KAUFEN

Pilotenkoffer sind wegen ihrer zweckmäßigen Aufteilung nicht nur bei Piloten sehr beliebt. Dabei gibt es diese in vielen Ausführungen und Größen, womit diese zu den beliebtesten Koffern überhaupt gehört. Selbst Ärzte greifen gerne auf den Pilotenkoffer zurück, da sich hier wirklich alles sinnvoll verstauen lässt.

Fliegerkoffer in der Übersicht. Hier finden Sie alle Produkte zum Thema „Fliegerkoffer“.

FLIEGERKOFFER IN VERSCHIEDENEN AUSFÜHRUNGEN

Am bekanntesten sind zumeist die Pilotenkoffer aus Leder, wobei es diese auch in Aluminium gibt. Zudem gibt es Fliegerkoffer oder Pilotenkoffer auch als Trolley, also mit Rädern. Wobei es hier auch verschiedenen Größen gibt, ganz so wie es der Bedarf vorschreibt. Die Aufteilung ist dabei natürlich auch wichtig, denn genau deshalb entscheiden sich viele Menschen für einen Fliegerkoffer. Besonders stabil sind sowohl die aus Aluminium wie auch aus Leder, da diese Koffer doch so einiges aushalten müssen Dies nicht, nur wenn ein Flug ansteht, sondern auch auf der Erde. Denn gerade Fliegerkoffer werden sogar von Handwerkern sehr geschätzt, da sich hier auch das Werkzeug sehr gut sortieren und verstauen lässt. Vor allem da es viele Modelle auch auf Rädern gibt, womit dann das lästige Tragen entfällt.

Handgepäck Koffer

Gerade im Flugzeug ist der Platz sehr beschränkt, was dann auch die Koffer betrifft. Beim Handgepäck ist dies noch strenger geregelt, denn dieses darf nicht mehr als 8 KG wiegen und die Maße von 55 cm x 40 cm x 23 cm nicht überschreiten. Somit kann auch hier ein Pilotenkoffer die ideale Lösung sein, gerade wenn es um das Handgepäck geht. Denn diese wurden genau für diesen Zweck entwickelt und haben dann auch die richtigen Maße. Allerdings sollte hier dann auch darauf geachtet werden, da einige Hersteller die Maße ein wenig verändert haben. Vorsicht ist beim Handgepäck mit Rollen geboten, denn die Rollen zählen mit dazu. Also darf die Höhe von 55 cm inklusive Rollen nicht überschritten werden. Ist dies der Fall, dann kann das Gepäckstück nicht mit ins Flugzeug genommen werden. Dann muss dieses für viel Geld in den Gepäckraum des Flugzeuges. Denn in der Regel darf ein Gepäckstück umsonst mit auf den Flug, alle anderen Gepäckstücke werden pro Kilogramm berechnet.

Jede Fluglinie hat andere Vorschriften

Im Normalfall wird ein Gepäckstück pro Flug kostenlos mitgenommen. Allerdings hat hier jede Fluglinie ihre eigenen Vorschriften, gerade was die Mitnahme von Freigepäck betrifft. Daher sollte sich hier jeder vor oder bei der Buchung genau informieren. Bei der Lufthansa gelten hier zum Beispiel unterschiedliche Regeln. Bei der Economy Class können das bis zu 23 kg sein, allerdings nur auf Interkontinentalflügen. Hierbei darf es nur ein Gepäckstück sein, also keine zwei Koffer bis 23 kg. Allerdings ist dies dann in der Business Class schon wieder anders, denn hier dürfen es zwei Gepäckstücke sein. Also hier immer vorher genau informieren, damit dann nicht die böse Überraschung am Flughafen kommt. Denn die Gepäckstücke werden gewogen, was jeder schon zu Haus tun sollte.

Dermata Pilotenkoffer

Die Marke Dermata steht für hochwertige Pilotenkoffer aus Nappaleder, wobei es diese natürlich auch auf Rollen gibt. Hochwertig bedeutet natürlich nicht hochpreisig, sondern hier wird auf hochwertige Verarbeitung und ebenso gute Aufteilung im Innenbereich geachtet. Also ein Pilotenkoffer der wirklich auch hohe Ansprüche zufrieden stellen kann, vor allem was die Verarbeitung betrifft. Wer es ganz robust und doch edel mag, der kann auch einen Dermata Pilotenkoffer aus Aluminium erstehen. Denn ein guter Pilotenkoffer kann einiges aushalten und verstauen, egal ob nun für die Reise oder eher für das Büro, da selbst Aktenordner so transportiert werden können. Ein Allrounder nicht nur für den Piloten, sondern für alle Lebenslagen und für jeden Bedarf.

Fliegerkoffer im Vergleich

Natürlich kann jeder vorher schon einmal einen Vergleich machen, allerdings sollte vorher das Material schon feststehen. Sollte der Pilotenkoffer aus Leder oder Aluminium sein. Ebenso ist entscheidend, ob der Fliegerkoffer auf Rollen transportiert wird, oder wie ein normaler Koffer in der Hand. All dies ist bei einem Vergleich wichtig, damit dann auch die Suche erleichtert wird. Ebenso kann die Verarbeitung die Größe und das eigentliche Gewicht von großem Belang sein, gerade wenn der Pilotenkoffer dann auch als Handgepäck mitgenommen wird. Wichtig ist hier auch die Höhe, denn diese darf mit Rollen nicht mehr als 55 cm sein. All dies kann bei der Suche eine wichtige Roll spielen.

Pilotenkoffer von günstig bis teuer

Bei den Preisen kann sich jeder auch nach seinem Geldbeutel richten, denn Fliegerkoffer gibt es in allen Preisklassen. Natürlich hängt der Preis auch vom Material ab, genauso von der Verarbeitung. Wobei Demata Fliegerkoffer dann doch in der gehobenen Preisklasse zu Hause ist. Allerdings überzeugen hier die Materialien und die außerordentlich gute Verarbeitung. Für alle die von einem Pilotenkoffer mehr erwarten, vor allem aber eine lange Lebensdauer. Dies betrifft gerade Pilotenkoffer auf Rollen, da gerade die Rollen ein Schwachpunkt sein können. Denn hier liegt die gesamte Belastung auf den Rollen, womit diese dann auch ein gewisses Gewicht aushalten müssen.

Pilotenkoffer als Businesskoffer

Auch dies ist möglich, wobei auch hier wieder im Material der Unterschied liegt. Ob als Trolley oder als Tasche, sogar ein Platz für den Laptop kann vorhanden sein. Also alles was für Geschäftsleute benötigt wird, wobei auch hier die Koffermaße im Flugzeug entscheidend sein können. Doch bei der großen Auswahl kann auch hier der perfekte Fliegerkoffer gefunden werden. So hat der Pilotenkoffer Einzug in den Alltag gehalten, vor allem wegen der soliden Verarbeitung und der praktischen Aufteilung. Selbst zum Umhängen gibt es den Fliegerkoffer, womit diese sich auch leicht befördern lässt. Eines haben aber alle Modelle gleich, diese sind wirklich sehr stabil. Denn genau das wird von einem Pilotenkoffer erwartet, damit dieser dann auch so manchen Stößen standhalten kann.

Idealer Handgepäck Koffer

Gerade als Handgepäck ist der Pilotenkoffer sehr beliebt, da dieser oftmals schon die perfekten Maße hat. Gerade auch wenn dieser dann auf Rollen ist, kann ein Pilotenkoffer die perfekte Lösung für das Flugzeug sein. Denn nicht umsonst hat dieser den treffenden Namen Pilotenkoffer. Denn in einem Cockpit ist wenig Platz, womit dieser dann in jede Ecke passen muss. Genau das ist auch der große Vorteil von einem Fliegerkoffer, er nimmt wenig Platz weg, wobei aber viel verstaut werden kann. Ideal für alle Berufe. Zurück zum Pilotenbedarf!

Zeige 1–12 von 48 Ergebnissen

Zeige 1–12 von 48 Ergebnissen